Meine Reise nach Costa Rica TEIL 3

10:21Sarah Pueppi

Im Paradies geht die Sonne unter (no Filter!)

Die dritte Woche war gekommen. Die Zeit verging wirklich wie im Flug :-/
Als erstes Stand eine Kakaotour auf dem Plan. Ganz in der nähe unseres Hauses tief im Dschungel war eine Kakaoplantage. Dort wurde 2 x in der Woche eine Tour angeboten. Das konnten wir uns nicht entgehen lassen. Das Highlight am Ende der Tour war, das wir am Ende alles probieren durften :) Ich glaube wir haben den leckersten Kakao EVER getrunken♥  Und da wir auch seit 3 Wochen keine Schokolade gegessen hatten war es umso leckerer :-P
Nachdem wir eigentlich die ganze Woche mit den Kinder, am Strand und mit feiern verbracht hatten, packten wir Mittwoch Abend wieder unsere Koffer für die nächste Reise.
Dieses mal ging es ins Landesinnere, nach La Fortuna. Der Weg dorthin dauerte ca. 6 h. 
Am Abend angekommen ging es gleich schon zum entspannen zu den Hot Springs. Das sind Quellen die vom Vulkan aufgeheizt werden. Die Wassertemperatur ging bis zu 52°C. Nach dieser langen anstrengenden Reise hat das sehr gut getan :) 
Am morgen ging dann unsere große Wanderung los....durch den Dschungel, am Vulkan entlang. Zum Glück hatte es nur minimal bzw. kurz geregnet (Für Costa Rica verhältnisse) sodass wir entspannt wandern konnten :)
Unser Weg führte über riesige Hängebrücken und  entlang an traumhaften Wasserfällen. Nach 2 Stunden am Ziel angekommen hatten wir noch nicht genug :-P Nach einer kurzen Stärkung ging es für uns näher an den Vulkan heran. Vor ein paar Jahren ist dieser Vulkan ausgebrochen und genau an  diesen bzw. auf diesen Lavagesteinen wanderten wir entlang. Es war wirklich ein anstrengender Tag, der sich aber aufjedenfall gelohnt hat. 
Am Abend schlenderten wir noch ein bisschen durch die Geschäfte in La Fortuna und ließen den Abend noch schön ausklingen :)
Am morgen ging es für uns um 10 Uhr erst los, deshalb war erstmal ausschlafen angesagt nach dieser anstrengenden Wanderung.
Natürlich wie alle Costa Ricaner so sind (unpünktlich!) ging es mit einer Stunde Verspätung (aber alles PURA VIDA) auf in das nächste Abenteuer. Wasserrafting stand auf dem Plan. Nach einer kurzen Einweisungen bzw. 1 er Stunde fahrt bis zum Fluss ging es auch schon los. Leider konnten wir während dessen keine Fotos machen (dann hätte ich nämlich jetzt kein Handy mehr). Am Ende haben wir nochmal ein Foto mit unserem Guide gemacht :) 
Wow es war echt Adrenalin PUR und sehr empfehlenswert!!
Danach ging es noch auf eine Organic-Farm. Dort gab es essen und danach noch selbst gebrauten Zuckerrohrschnaps und eine kleine Einführung wie dieser gemacht wird. 


Leider war dann auch irgendwann dieses Wochenende vorbei und wir machten uns Sonntag wieder auf den 6 Stündigen Weg nach Puerto Viejo. 

no filter!
Kakaofrüchte
Kakaotour
Im inneren der Kakaofrucht sind die Bohnen.

Trocknungsprozess
Wir hatten noch einen Besucher :-O
Kakaoubohnen

rösten
geröstete Bohnen
Bester Kakao ever!!!!!
Yummey!!


Nach 6 1/2 h Ankunft in La Fortuna mit Ausblick zum Vulkan Arenal
Bei unserer Wandertour durch den Dschungel entdeckt♥ Ein Traum :)
View!!
Happy!
Und noch einer :)
Kleines Dschungelabenteuer :)
View!! Vulkan Arenal
Hängebrücken-Bild :-P
Baden in den Hot Springs (Quellen die vom Vulkan aufgeheizt werden)
Mamonés♥
Klitsch nass nach unserer Wasser-Rafting-Tour. Action PUR ♥

You Might Also Like

0 Kommentare

Ich würde mich über einen Kommentar von euch freuen♥
Bis bald!
Eure Sarah :)

PueppiCestMoi. Powered by Blogger.

Popular Posts

Flickr Images

Kontaktformular